Josef Danhauser | 6. Tiberius Auktion

40° 33′ 0” N 14° 16′ 0” O

6. Tiberius Auktion

Tag 1:    5. Juli – 17:00    |    Los 1 – 234
Tag 2:    6. Juli – 17:00    |    Los 235 – 498

Los 146 Auktion

Josef Danhauser

Wien 1780 – 1829 Wien, Werkstatt
Hocheleganter Empireluster

Schätzpreis: € 6.000 / 9.000

Rufpreis:  3.000

  • BTC: 0,14766000 ฿
  • USD: 3.165 $
  • GBP: 2.569 £
  • CNY: 21.633 ¥

Additional information

Josef Danhauser
Wien 1780 – 1829 Wien, Werkstatt
Hocheleganter Empireluster
Um 1815/20
Holzschale in Antico Verde Fassung mit plastischen Reliefapplikationen in der für Danhauser typischen „Holzbronze“ und vergoldetem Metall.
Die Lusterarme in Form junger Frauen oder Vestalinen, die Tüllen tragend.
An drei originalen Metallketten hängend.
Altersbedingt sehr guter Erhaltungszustand.
Ein museales Sammlerobjekt aus der Werkstatt des berühmten Biedermeierdesigners.
Form und Eleganz lassen den Schluss zu, dass dieser Luster nach einem Entwurf von Danhauser selbst gefertigt worden ist!
Höhe 100 cm, DM 80 cm

Tiberius Auctions kleines Logo

tiberius newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um über bevorstehende Auktionen informiert zu werden.

Kryptopay

Wir akzeptieren Kryptowährungen

Neu ab der 5. Tiberius Auktion ist es, dass Sie von nun ab mit Kryptopay bequem und unkompliziert mit Kryptowährungen bezahlen können.

Bitcoin

Ethereum

Dash

Litecoin

Nimiq

Ripple

Stellar

Cherry

Gebotsformular

Mit diesem Kaufauftrag, beauftrage ich TIBERIUS AUCTIONS, bis zu den angegebenen Ankaufslimits auf meinen Namen und auf meine Rechnung mitzubieten oder mich für ein Telefonisches Gebot während der Auktion zu kontaktieren.


Login

Registrieren

  • Mindestlänge: 8 Zeichen