Hochmusealer Romanischer Löwe | 3. Tiberius Auktion

40° 33′ 0” N 14° 16′ 0” O

3. Tiberius Auktion​

Nachverkauf bis 31. Dezember 2021
Die Nachverkaufspreise sind inklusive aller Gebühren

Los 58 Auktion

Hochmusealer Romanischer Löwe

Venetien / Istrien, 1100 – 1150
Travertin oder Sandstein

Nachverkaufspreis:  12.500

Additional information

Venetien / Istrien, 1100 – 1150
Travertin oder Sandstein
Länge 92 cm, Höhe 50 cm, Tiefe 40 cm

Der Löwe, als Beschützer der Serenissima ist das mit Abstand bedeutendste skulpturale Objekt in der Kunst Venedigs. Seit der Gründung der Stadt im Jahre 697, dem Hl. Markus als Schutzpatron geweiht, wird sie auch als Markus oder Löwenrepublik bezeichnet. Die kulturelle Ausdehnung Venedigs reichte weit über die Grenzen der Stadt hinaus und war unter anderem auch stilgebend für die Küstenlandschaft Istriens und Dalmatiens. Bis Kreta und Zypern reichte der Einflussbereich während seiner größten Ausdehnung. Vor diesem geschichtlichen Hintergrund begegnen wir im heutigen Kroatien häufig auch dem Löwen. Ein besonders seltenes, museales Exemplar eines venezianischen Löwen ist dieser hier präsentierte. Nicht nur seine imposante Größe, sondern auch der altersbedingt sehr gute Erhaltungszustand machen dieses Objekt zu einem musealen, sammlungswürdigen Kunstwerk.

Tiberius Auctions kleines Logo

tiberius newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um über bevorstehende Auktionen informiert zu werden.

Gebotsformular

Mit diesem Kaufauftrag, beauftrage ich TIBERIUS AUCTIONS, bis zu den angegebenen Ankaufslimits auf meinen Namen und auf meine Rechnung mitzubieten oder mich für ein Telefonisches Gebot während der Auktion zu kontaktieren.


Login

Registrieren

  • Mindestlänge: 8 Zeichen